Feeds:
Yazılar
Yorumlar

Posts Tagged ‘türkei’

Auf welchem Weg sich Erdoğan begibt, ist mir schleierhaft! Es wird immer schlimmer:

  • horrende Benzinpreise von 4,68 TL=2EUR der Liter – wer fährt da noch Auto? Es liegen 400 Prozent Steuerm auf dem eigentlichen Benzinpreis!
  • abstruse Alkoholverbote – nur noch unter starker behördlicher Reglementierung möglich, d.h. abhängig von den lokale Paschas – wenn also der Bürgermeister von der AKP ist, dann hat der Weinliebhaber sein Nachsehen. Zum Beispiel kein Alkoholausschank mehr auf Eröffnungscocktails; die Alkoholsteuer sind so hoch, dass man sein Bier besser in Europa trinkt; 70cl Rakı kosten 56 TL (=23,50 EUR), Bier (10 TL) und Wein (1,5l Billigwein 16TL) sind teurer als in Deutschland und in Restaurants erst recht unerschwinglich!
  • paranoide Zigarettengesetze – sie gehen so weit, dass in allen Fernsehfilmen, in denen geraucht wird, die Zigarette nicht mehr gesehen werden darf! Alle Filme müssen dann so überarbeitet werden, dass die Zigarette entweder mit Blümchen verdeckt wird oder verschwommen dargestellt wird! Was dann bei einem Film wie Casablanca so lächerlich wirkt, dass man den Film nicht mehr sehen kann…
  • Fleisch- und Lebensmittelpreise – essen gehen ist teuer geworden in der Türkei!

Fazit: Die Türkei wird zu teuer und lohnt nicht mehr als Touristenziel für den Urlaub. Pakettouren können vielleicht immer noch günstig sein, es wird dann aber versucht, Geld über Verkaufstouren wieder herein zu bekommen. Erdoğan schaut nicht nach Europa sondern nach Mekka. Er sollte aber nicht vergessen, wie hoch der Anteil des Tourismus in der Türkei am Bruttonationaleinkommen ist.

(Notiz: 1 EURO = 2,37  TL , Stand Februar 2013)

Read Full Post »

Das Türkische Ministerium für Telekommunikationsverbindungen (Telekomünikasyon İletişim Başkanlığı, TİB) blockiert seit Anfang Juni 2010 verschiedene Google Dienste (siehe Liste unten). Der eigentliche Grund sind verschiedene Youtube-Videos, die per Gerichtsurteil verboten wurden. Die Meinungsfreiheit ist in der Türkei ein eher ungenauer und rechtlich nicht genügend definierter  Begriff und wird staatlicherseits gerne schnell zensiert und bestraft.

Einige der Google-Dienste benutzen die gleichen IP-Nummern wie Youtube. Zur Zeit ist es auch mit eigenen DNS-Servern nicht möglich, diese Dienste zu erreichen. Von zwei Seiten wurden Einsprüche gegen diese Entscheide eingereicht (siehe türkischen Artikel bei NTVMSNBC). Begründet wird die Beschwerde mit Verdienstausfall, da Dienste wie google-analystics nicht erreichbar seien.

http://video.google.com

http://translate.google.com


http://chrome.google.com


http://code.google.com


http://pages.google.com


http://docs.google.com


http://sites.google.com


http://books.google.com


http://google-analystics.com


http://sketchup.google.com


http://froogle.google.com


http://labs.google.com


http://mars.google.com


http://moon.google.com


http://notebook.google.com


http://toolbar.google.com


http://browsersync.google.com


http://catalog.google.com


http://codesearch.google.com


http://dir.google.com


http://earth.google.com


http://groups.google.com.tr


http://shopping.google.com


http://sky.google.com


http://support.google.com


http://tools.google.com


http://wap.google.com


http://answers.google.com

Read Full Post »

Kürzlich wollte ich für einen türkischen Kunden in der Türkei ein Web-Paket bei Hosteurope bestellen. Bei der Auswahl des Landes für die Adresse war die Türkei nicht aufgeführt! Ein Anruf beim Support brachte am anderen Ende nur ein Rumgedruckse mit dem Resume: Interne Anweisung. Beim Überprüfen des Sourcecodes des Formulars stellt sich heraus, das Hosteurope keine Adresse in der Türkei (ISO-3166 TR), den USA (ISO-3166 US) und Palestina (ISO-3166 PS) sowie kleinerer Inseln wie Guam, Jersey, Guernsey, Isle of Man, Jungferninseln (US)… zulässt! – also Adressen mit folgenden folgenden ISO-3166 Kodes:

GU, GG, IM, JE, PS, BL, MF, TR, US, UM und VI (siehe auch Wikipedia-Artikel ISO-3166-1-Kodierliste)

Bei Nachfrage per Email wurde zuerst nur tautologisch geantwortet:

Beachten Sie bitte, das eine Bestellung mit der Länderauswahl Türkei oder USA nicht möglich ist.
Mit freundlichen Grüßen bla-bla…

Und dann bei nochmaliger nachdrücklicherer Nachfrage:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unser Angebot auf bestimmte Länder beschränken. Die Gründe dafür sind intern und können daher nicht kommuniziert werden.

Na das ist ja hochinteressant! Das scheint es ein Politikum zu geben, das ein Thema in meinem Blog sein soll!!
Ich hasse Geheimniskrämereien !

Read Full Post »

Takip Et

Her yeni yazı için posta kutunuza gönderim alın.

Diğer 39 takipçiye katılın